Ihr steht auf die 90er-Vibes des coolen, weißen All-Time-Calvin-Klein-Favs, im superkurzen Crop-Top rausgehen ist aber nicht so euer Ding? „The Blonde Salad“-Bloggerin Chiara Ferragni (gesichtet bei den Männerschauen in Mailand) serviert hier 'nen Style-Trick, der funktioniert: einfach ein weites, halbtransparentes Mesh-Shirt drüberziehen. Warum der Look so gut klappt? 1. Das T-Shirt verpasst dem sportlichen Top sofort ein schickes Update (okay, der Plisseerock, die Mules, die Céline-Clutch und die Kate-Middleton-Haare sind daran auch nicht ganz unschuldig). 2. Die Calvins zu zeigen ist diesen Sommer sowieso die Lieblingsgeschäftigung der Style-Stars. 3. Der Layering-Look ist perfekt für tagsüber und zum Tanzen gehen. Yes!

Noch mehr OOTD-Inspiration von der Milan Fashion Week gesucht? Wie man den All-White-Look mit 'ner Jeans trägt, zeigt diese Streetstyle-Lady hier.

Alle #ASOSNews ansehen.