Nach 4 Tagen intensiven Public-Viewing-Trainings geht's heute abend endlich los. Unsere Jungs – oder wie man im Ausland sagt „The Mannschaft“ – betreten den heiligen Rasen Brasiliens und zeigen Ronaldo & Co., wo der Ball hin muss #toitoitoi. Wer sich, wie wir, vor lauter Aufregung kaum noch auf den soeben reservierten Sitzen halten kann, bastelt sich zur Nervenberuhigung schnell noch eine Fahne aus der Unterwäsche seines Nebenmanns – also wir zumindest. Dann mal los! #DeutschlandvornocheinTor