Was macht eigentlich Agyness Deyn? Na ein Label aus dem Boden stampfen. Nach 8 Model-Jahren und vier Schuhlinien für Dr Martens (die aktuelle Kollektion ist bei ASOS zu haben – yay!), widmet sich die Laufsteg-Lady jetzt ihrem eigenen Projekt. Aggys neues Label hört auf den Namen Title A und soll schon ab März online zu haben sein. Pro Jahr sind vier Kollektionen geplant. Der Look? Schlichte Shirts, klare Linien, gut geschnittene Zweiteiler und stylische Samtkleider. Bisheriger Outfit-Favorit: Der Maxirock zum weißen Boyfriend-Hemd mit passendem Oversize-Blazer (das Model kombiniert dazu übrigens 'nen Becher Kaffee. Schick!). Mehr Infos und die ersten Fotos gibt's bei WWD. Go, Aggy!