„Well Dunn“ mit Jourdan Dunn (ihre Food-YouTube-Serie wurde für Jay-Zs Online-Projekt Life & Times entwickelt) hat unsere Geschmacksnerven schon letztes Jahr begeistert. Man nehme ein Supermodel und 'ne Kamera, kombiniere das Ganze mit gutem Essen und dem einen oder anderen Star-Gast – und fertig ist das Erfolgsrezept für eine Koch-Show, die man sich am liebsten täglich angucken würde. Kleine Kostprobe? Cara Delevingne durfte bereits den Souschef geben, Karlie Kloss machte „Kookies“ und Rapper 2 Chainz servierte Krabbenbeine im Bierteigmantel. Nach dem Ende der zweiten Staffel wurde es in Jourdans Küche erstmal ruhiger – bis jetzt: In ihrem Insta-Feed hat die Lady jetzt ein Foto von sich und ihren Laufsteg-Kolleginnen Joan Smalls und Chanel Iman gepostet. Der dazugehörige Kommentar: „YONCE girls heating it up in the Well DUNN kitchen“. Wir dürfen uns also schon jetzt auf Staffel 3 freuen. Yum!