Zwischen Vogue-Shootings und Awards wie am Fließband abräumen (sie wurde bei den Brit Awards letzte Woche als „Beste internationale Künstlerin“ ausgezeichnet) muss auch die eine oder andere neue Promi-Freundschaft gepflegt werden – dachte sich Lorde und stieg in den Flieger nach Los Angeles, um dort ein Bilderbuch-Mädelswochenende mit Taylor Swift und Miss „Mad Men“ Kiernan Shipka zu verbringen. Und so sahen die letzten Tage der Ladys aus…