Letzte Woche lief die ein oder andere richtig schnieke Friese über den Berlin-Fashion-Week-Laufsteg. Erster Gedanke? Nachmachen, sofort! Und weil wir uns zwar öfter mal in zwei Minuten was Einfaches auf den Kopf zaubern, bei komplizierten Hairstyles aber doch eher in Panik verfallen, haben wir uns diesmal Hilfe geholt. Und zwar von keinem Geringeren, als Bastian Casaretto, dem Artistic Director von Aveda Germany. Das Nachmachen dauert vielleicht ein bisschen länger, erklärt sind die Runway-Friesen aber ruckzuck und in einem Satz…