Ihr kennt das: Morgens spät dran und man schnappt sich nur schnell das Sweatshirt, 'ne Lederjacke, Chelsea Boots… und wo lag nochmal die Jeans? STOOOP! Braucht nämlich kein Mensch. Wie gut es sein kann, die olle Lieblingshose mal im Schrank zu lassen und statt dessen zum architektonisch-zipfeligen Pastellrock plus semi-transparenter Strumpfhose zu greifen, zeigte Claire gerade auf der #MBFWB. Chapeau, Madame!