Während der letzten beiden Jahre konnten die legendären Treter höchstens bei eBay aufgestöbert werden – bis jetzt: Heute legt Adidas die Stan-Smith-Sneakers neu auf. Die guten Stücke werden neben den Adidas Sambas und Gazelles als heißer Trend-Anwärter für S/S'14 gehandelt und können auch noch auf ein ordentliches Stück Geschichte zurückblicken. Die ersten, schneeweißen Modelle wurden schon in den 60ern produziert. 1971 benannte Adidas die minimalistischen Sneakers nach Tennis-Ass Stan Smith – und zack, schon entwickelte sich ein Riesenhype, der mit der Neuauflage zurückkehrt. Designer wie Marc Jacobs (links) und Phoebe Philo (rechts) sind Fans, an Giseles Bündchens Füßen haben es die Sneakers sogar schon in die November-Ausgabe der Vogue Paris geschafft. Und, schnappt ihr euch heute auch ein Exemplar?