Die Fashion Weeks sind vorbei (phew) – Zeit für ein letztes Tagesoutfit. Pünktlich zum Wochenende zeigt uns keine Geringere als Anna Wintour, wie man das mit den Farben im Kleiderschrank eigentlich so macht. Ausgelassen wird dabei nichts – beinahe. Schwarz kommt der Herrscherin über die Modeschreiberlinge nämlich nicht in die Tüte. Flüstert man. Oh, und: Erinnern euch die (beinahe) 50 Shades of A auch so verdächtig an den Pantone-Farbfächer-Kleiderschrank von Angela Merkel? Wer sich hier von wem inspirieren lässt, stellen wir jetzt mal nicht in Frage …