Jennifer Aniston trägt jetzt Bob, Jennifer Lawrences neuer Pixie klettert in die Twitter-Trending-Topics – und wir? Finden's toll, trauen uns aber noch nicht so wirklich in Richtung Schere. Gegen akute Mähnen-Unlust hilft diese easy Haarband-Hochsteckfrise: Die Haare in drei dicke Strähnen abteilen und das mittlere Stück um das Band wickeln. Alles mit Haarklammern feststecken. Danach beide Seiten locker nach hinten flechten (umso lockerer, umso besser) und um den Knoten wickeln. Das Ganze mit noch mehr Haarklammern fixieren - und voilà, fertig ist die schnieke Kurze-Haare-ohne-Schere-Variante.