„Girls“ ist eine bezaubernde Serie, die man mit gutem Gewissen seiner besten Freundin empfehlen kann. Das dachte sich auch Eva Longoria – und setzte Victoria Beckham kurzerhand vor den Bildschirm. Mit Erfolg: VB ist begeistert und hat durchblicken lassen, dass sie sich einen Gastauftritt in der neuen Staffel wünscht. Mit „Girls“-Autorin, Hauptdarstellerin und Mastermind Lena Dunham quatschte Victoria schon vor ein paar Wochen ausgiebig. Dank ihres schauspielerischen Talents, das sie unter anderem in, äh, „Spice World“ unter Beweis gestellt hat, kann dann ja eigentlich nichts mehr schief gehen. Aber wen könnte die Gute denn spielen? Vielleicht 'ne neue Anna-Wintour-inspirierte Chefin von Marnie? Hannahs Therapeutin? Oder eine gruselige Nachbarin mit einem beneidenswerten Kleiderschrank? Egal, welchen Part Miss Beckham abstaubt – wir freuen uns schon jetzt auf Lena vs. Victoria.