Wunschzettel-Inspiration aus Hollywood gefällig? Angelina Jolie aka Mrs. Pitt hat sich laut der britischen Zeitung Mirror für Brads 50. Geburtstag ordentlich ins Zeug gelegt – und eine herzförmige (!) Insel aufgetrieben. Ohh-kay.

Und als wäre das Ganze nicht schon romantisch genug: Auf Petra Island stehen bereits zwei schnieke Häuser, die kein Geringerer als Brads Lieblingsarchitekt Frank Lloyd Wright entworfen hat. Hach! Dazu befindet sich die Privatinsel im Mahopac-See auch noch direkt vor (einer der) der Haustür(en): Von New York City aus müssen gerade mal 80 Kilometer bis zum zukünftigen Brangelina-Liebesnest zurückgelegt werden. Dafür kann man dann schon mal rund 15 Millionen ausgeben – dachte sich zumindest Angelina, die für ihre, äh, großflächigen Geschenke bekannt ist. Vor zwei Jahren bekam Brad zum Geburtstagskuchen nämlich schon einen… tadaa: Wasserfall in Los Angeles. Man darf also schon jetzt auf Weihnachtsgeschenke im Hause Jolie-Pitt gespannt sein…