Wenn sich Orlando Bloom und Regisseur Peter Jackson auf dem Roten Teppich im Sony Center in Berlin die Klinke in die Hand geben, ist… jep, genau, Zeit für die offizielle Premiere des zweiten „Hobbit“-Teils. „Smaugs Einöde“ flimmert gleich zum ersten Mal über die Leinwand – und das passiert gerade:

1. Orlando und Peter haben das Who is Who des Casts im Schlepptau: Smaug Benedict Cumberbatch, „Lost“-Lady Evangeline Lilly aka Tauriel und Mr. Bilbo Martin Freeman – alle sind sie da. Psst: Wohnen soll die Crew übrigens im Regent Hotel in Mitte.

2. Der aufgeregteste (und gerade mal 16-jährige) Leinwand-Promi: John Bell aka Bain, der seinen Twitter-Account in einen Mini-Premierenticker verwandelt hat. Lieblingstweet: „Thank-you stranger at Berlin Airport, first autograph for a fan! #loveit #livingthedream“.

3. Live dabei sein, ohne zu frieren? Im Stream kann das Geschehen auf dem Roten Teppich aus nächster Nähe verfolgt werden – und mitreden geht auch: Unter dem Hashtag #hobbitpremiere sammelt @TheHobbitMovie alle Fragen für Orlando & Co.

Die ersten Schnappschüsse (und Selfies!) vom Sony Center gibt's hier: