Ohne Schal oder Halstuch zur Bahn laufen? Bei dem Mistwetter ganz schön anstrengend. Drinnen muss das gute Stück aber nicht unbedingt an der Garderobe hängen. In 2 Minuten wird daraus ein schniekes Haarband – und so funktioniert's:

1. Das Tuch diagonal falten und zu einer Wurst zusammenrollen.

2. Am Hinterkopf anlegen und die Haare vor und hinter dem Tuch zurechtwuscheln.

3. Die beiden Tuch-Enden über dem Scheitel verknoten.

4. Eine Schleife binden.

5. Gut festziehen und bei Bedarf mit einer Handvoll Haarklammern fixieren – voilà!