Dakota Fanning, ihres Zeichens Leinwand-Lady („Twilight“) und Sängerin, hat's bei der Chanel-Show in Dallas vorgemacht: Zum Kollektions- und Filmgucken interpretierte die Lady die Flechtfrise neu. Dürfen wir vorstellen? Die Kordel-Zöpfe. Und wie soll das halten? Ganz easy:

1. Einen geraden Mittelscheitel (psst: mit 'nem leichten Seitenscheitel klappt's genauso gut) ziehen.

2. Die Haare auf einer Seite in zwei Strähnen abteilen und beide fest eindrehen.

3. Jetzt beide Strähnen umeinander wickeln, über den Kopf legen und mit Haarklammern feststecken.

4. Dasselbe auf der anderen Seite wiederholen.

5. Mit Haarspray fixieren – und zack: schon ist das Ganze fertig. Ausprobieren!