Allen, die „Modern Family“ noch nicht gesehen haben, sei dringend empfohlen, sich auf der Stelle (oder wenigstens nach Feierabend) in Richtung iTunes durchzuklicken und alle Folgen auf einmal zu gucken. Der Rest kennt Sarah, ihres Zeichens Drama-Queen der Comedy-Serie – und weiß, dass sie bezaubernd ist. Deshalb haben wir sie 1. für das Mai-Cover des ASOS Magazins fotografiert und freuen uns 2. riesig, dass sie beim „The Launch Of The Assouline Memoire“-Event in LA einen unserer Jumpsuits trägt. Cooler Look, Sarah!