Deutschland

Winter-Layering

Bei kaltem Wetter und Heizungsluft aka absoluter Winter-Horror gibt’s nur eine Alternative: Layering. Starte mit schnieken Basics, kombiniere den Look mit federleichten Teilen und spiel mit verschiedenen Silhouetten und Accessoires. Klick dich durch die Tabs für unsere Layering-Ideen, die jeder hinbekommt.

1. Farbspiel

Minimalistische Farben für maximalen Effekt: 90s-Babes wie Drew Barrymore und Winona Ryder haben’s vorgemacht, wir machen’s nach.

2. Leicht gemacht

Was uns Winter-Wahnsinn und Heizungsluft gelehrt haben: Oversize ist King. Immer. Und macht dank Layering doppelt so viel Spaß. Oder dreifach oder vierfach.

3. Silhouette

Definitiv kein Grund zum Verstecken: Ein cosy Camel-Pullover über Denim und du bist gewappnet für alles, was der Winter noch so mit dir vorhat.